Rolltor

Altbau 2#

Weitere Bilder von der alten Fabrik. Nein, die Zeit ist nicht stehengeblieben. Sie tut ihr Werk.  

Ballsaal

Altbau #1

Ich hatte vor ein paar Tagen die Gelegenheit, ein altes Fabrikgebäude zu besichtigen. Verlassene Industrieorte haben mich schon immer interessiert – ob mit oder ohne Kamera. Eine Art von Zeitreise. An diesem Tag hatte ich aber eine Kamera dabei und ein paar Bilder gemacht. Sehr […]

Beerentörtchen

Kuchen!

Wie, ich esse zu viel Kuchen? Man sieht meine Favoriten: Schokolade + Mohn. Gerne mit Sahne! Der allerbeste Kuchen überhaupt ist für mich die Sachertorte. Da entwickle ich schon an der Vitrine einen Tunnelblick und nehme alles andere nur noch verschwommen war.  

Grainau Mai 2018 - Dachlast

Mai-Berge

Ein Hochsommertag im Mai in den Alpen. Viel zu heiß zum Fotografieren, aber vier Bilder habe ich gemacht.

Porträt

Headbangen

Der Herr Lauberger fuchst sich gerne näher in die Fotografie ein. Ich drücke immer nur ab. Kürzlich gabs Licht-Ausprobierereien mit einem entfesselten Blitz [Hä?]. Unter anderem mit wildem Kopfschütteln:    

Gullydeckel - Bild 3

Seine 7 Tage, 7 Bilder

Auch ich wurde zur Challenge „7 Tage, 7 s/w-Fotos – keine Menschen, keine Erklärungen – jeden Tag jemanden einladen“ gebeten – und machte auch gerne mit. Ich mag so Challenges gerne, weil ich mich dann für relativ kurze Zeit mit einer Aufgabe auseinandersetzen und mir […]

Ihre 7 Tage, 7 Bilder

Das populäre Stöckchen „7 Tage, 7 s/w-Fotos – keine Menschen, keine Erklärungen – jeden Tag jemanden einladen“ hat natürlich auch Twitter erreicht. Das da oben ist mein Tag 6. Tag 1 Tag 2 Tag 3 Tag 4 Tag 5 Tag 7  

Das Daily-Kellerfenster vom 10. Febraur 2018

Daily Kellerfenster

Seit Anfang des Jahres 2018 gibt es von mir auf Instagram unter Daily Kellerfenster jeden Tag ein Kellerfenster-Foto aus Offenbach. Hier gibt es schöne Kellerfenster, hässliche Kellerfenster, neue Kellerfenster, alte Kellerfenster. Wie sie so der Reihe nach an der Straße eben zu sehen sind. Nicht […]

auf der Alpspitze

Diagonal

„Kamera schief halten“ mach ich ganz automatisch. Ich finde, das Diagonale macht alles ein wenig spannender.    

Fritzspaziergang #5 - Schnee

Fritz-Spaziergang #5-2017

Der letzte Fritz-deutschlanD-Spaziergang (http://www.fritzdev.de/jetztaktuell.html#c4) führte dieses Jahr rund um die Gwinnerstraße, zur Halle 404. Dort sind die neuen Räume, in die der Verein aktuell gerade zieht. An der U-Bahn-Haltestelle Gwinnerstraße ausgestiegen und in diese hingegangen findet man sich in einem der letzten Industriegebiete Frankfurts, in […]

Fritz Kehraus 2017 - Postbox

FritzD – Kehraus

23 Jahre lang war der Fritz deutschlanD e.V. Mieter in der alten Schuhmaschinenfabrik in Frankfurt-Rödelheim, im ehemaligen Kesselhaus. Dort gab es neben verschiedenen Werkstätten und dem Foyer, das für kulturelle Veranstaltungen genutzt wurde, noch viele Ateliers und Büroräume sowie einen Proberaum für verschiedene Bands. Und für […]

unters Bett

Vom Bett aus

Es ist total schön, eine gemeinsame Foto-Aufgabe zu haben – und sich dann später zusammen anzuschauen, was wir so wie gesehen haben. Hier war die Challenge „vom Bett aus“. Eine Auswahl [beim Draufklicken wirds groß … und dann sieht man auch das ganze Bild]: