Schuhmaschinenfabrik

Tschüss, Kesselhaus! – Wochenbild 17-33

Diesen Freitag gab es den letzten jour:fritz-Kleidertausch im Kesselhaus (http://www.fritzdev.de/termine_im_detail.html) – weiter geht es dann nächstes Jahr in den neuen Räumen. Schritt für Schritt verabschiede ich mich von dem alten Gebäude, mit dem ich viele Erinnerung verknüpfe. Beim Kleidertausch habe ich ein wenig meine neue […]

Fliege

Die Fliege

Fliegen machen mich wahnsinnig. Dieses hektische Gebrummel! Diese Anfliegereien! Und ich meine nicht, sie sind „ein wenig lästig“. Ich werde rasend! Früher, als ich noch Präsenz-Seminare gegeben habe, konnte ich nicht weitermachen, wenn eine Fliege hektisch am Fenster rumgelärmt hat. Auch daheim werde ich total […]

Plakat - Geisterbahnhof Olympiapark

Geisterbahnhof Olympiapark

1972 waren in München die Olympischen Spiele. Um die vielen Gäste zum Stadion zu bringen – mitten in einer parkähnlichen Landschaft liegend – gab es neben der bis heute aktiven U-Bahnstation auch einen S-Bahnstation am oberen Ende des Olympiaparks. Die S-Bahnstation wurde noch bis 1988 […]

Stein auf Stamm

Holz

Wenn man in Garmisch aufwächst (oder irgendwie „auf dem Land“), gibts zwei Phänomene: Die einen lieben die Berge, die Natur. Die anderen sind dran gewöhnt. Mei, Berge halt.  Ich gehöre zur Mei-Fraktion. 😉 Darum laufe ich, wenn überhaupt, eher blind durch die Natur. Durchs Fotografieren […]

Liesl Karlstadt

Perspektive in Schwarz-Weiß

Nicht umsonst schreibe ich in meinem Instagram-Profil Meine Kamera macht mitunter hübsche Bilder. Tatsächlich halte ich nur drauf und drücke ab. Ich habe ja früher eher immer so fotografiert wie meine Oma: Versucht, alles ins Bild zu bekommen – einfach so, wie man halt so […]

Waggon-Terasse

Bended Realities – Wochenbilder 17-23 & 24

Ich war letztes Wochenende auf einem sehr nerdy Festival in Offenbach: Bended Realities Schön war es da! Viele Leute wieder getroffen, viele Vorträge gehört, neue Ideen bekommen, am Abend am Main gesessen und ein paar Bilder gemacht.

Müllbergweide

Fröttmaning – Wochenbilder 17-22

Das fand ich beeindruckend letzte Woche: Im Norden Münchens gibt es einen Müllberg, der in den 1970-80er Jahren zu einem Naherholungsgebiet umgewandelt wurde. Dort stand früher der Weiler Fröttmaning, mit der ältesten Kirche Münchens. In den 1930er-Jahren wurde dann die Autobahn gebaut, erst die A9 […]

Gans am Kleinhesseloher See

Farbe und Schwarz-Weiß

Ich finde s/w-Bilder ja meistens hübscher als farbige. Mit @isiegsned poste ich auf Instagram nur Schwarz-Weiß – und das ist immer wieder spannend. Denn manchmal fotografiere ich auf Anhieb ohne Farbe, aber manchmal wandle ich später um. Manchen Bildern tut das erstaunlich gut, andere wirken […]

Grillspezialitäten

Wochenbilder 17-21

Ein paar Bilder vom Volksfest und vom einmal-ums-Viertel-rumlaufen. Vielleicht mach ich das öfter mal mit so Wochenbilder posten. …  

Schokolade Close-up

Süßes!

Mit Kuchen kann man mich immer locken. Und natürlich mit richtig gutem Kaffee. Schokolade trumpft sowieso. Auch an der Kuchentheke. Sobald irgendwas mit Schokolade im Angebot ist, filtern meine Sehnerven alles andere aus. Klicken in die Galerie auf eigene Gefahr. Für Tastaturschäden durch Sabbern kann […]

Fassaden

Hier in München Nord schießen seit einigen Jahren mehr und mehr Hochhäuser aus dem Boden. Nachdem ich jahrelang blind durch die Welt gestolpert bin, habe ich kürzlich irgendwann mal nach oben geschaut – und entdeckt, wie wunderhübsch Fassaden aus dieser Perspektive sind. Interessant ist auch, […]